Osama Bin Laden

Ja, ja.. als ich gestern die Nachrichten im TV gesehen habe, mußte ich ganz schön schmunzeln.Osama Bin Laden Tod. Und die Ami´s haben ihn doch tatsächlich im Meer versenkt. Angeblich ist das dort "ritual", das man einen verstorbenen innerhalb 24h nach seinem versterben beerdigen sollte, jedoch gibt es meines Wissens keine Seebestattungen im Saudi-Arabien, zumindest ziemlich selten wenn überhaupt. Interessant ist auch das Obama, eh auf der Kippe steht und jetzt plötzlich so ein großer Erfolg seitens der Amis? Keine Beweise, ausser ein Bild vom angeblich totem Bin Laden..Scheint eher eine Fotomontage zu sein...Also mal ehrlich, glaubt ihr das ? Was meint Ihr dazu? Existierte Osama Bin Laden überhaupt? Oder haben die Ami´s ein Phantombild erschaffen, um einen Sündenbock zu haben? Hat sich Obama damit seine Wiederwahl gesichert?

 

Ich freue mich auf eure Meinungen.

 

3.5.11 18:31

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


jojo (3.5.11 21:59)
Mir kommt das alles auch etwas spanisch vor. Wobei es einen ähnlichen Fall schon mal kurz vor der Wiederwahl von Bush gab. Da sagten sie auch, dass sie Bin laden getötet hätten und Bush wurde wiedergewählt....


(3.5.11 22:50)
Hallo jojo, da hast du recht...naja mal abwarten was weiter passiert

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen